Home > Seminare > Themenbaustein „Stress im Straßenverkehr“

Themenbaustein „Stress im Straßenverkehr“

Themenbaustein „Stress im Straßenverkehr“

In schwierigen Situationen im Straßenverkehr bestimmt häufig Stress das Verhalten. Vor allem im Berufsverkehr kann dies die Verkehrssicherheit beeinträchtigen und Unfälle begünstigen. Viele Kraftfahrer suchen Handlungsalternativen und Anleitung zum Umgang mit Stress und Aggressionen.

Mit dem Präventionsangebot „Stress im Straßenverkehr“ wird eine Verringerung bzw. Vermeidung von psychischen Beanspruchungen (Stress) erreicht. Ziel ist ein gelassenerer Umgang mit den täglichen Erlebnissen. Dies erhöht auch die Sicherheit im Straßenverkehr und trägt positiv zur Gesundheitserhaltung bei.

 


Die Seminarthemen:

  • Was ist Stress?
  • Wie entsteht Stress?
  • Was bewirkt Stress?
  • Wie kann man Stress vermeiden?

Die Seminar-Materialien werden den Teilnehmenden in Form einer interaktiven CD-ROM zur Verfügung gestellt.


Apropos Verkehrssicherheit

Themenbaustein „Gefühlswelten und Straßenverkehr“

Themenbaustein „Stress im Straßenverkehr“

Unterrichtsmaterial für Fahrlehrer: Stress im Straßenverkehr

DVR - Deutscher Verkehrssicherheitsrat UK | BG Vision Zero